Kalte Füße trotz steigender Temperaturen

Manche Menschen leiden das ganze Jahr über unter kalten Füßen – egal wie hoch das Thermometer klettert. Sind die Füße häufig oder andauernd kalt, könnte es sein, dass dies keine harmlosen Ursachen hat.

Mitten im Mai „Eisfüße“? Nach einem langen Grillabend in Sandaletten oder dem Durchwaten eines Gebirgsbaches ist das normal. Aber manche Menschen leiden das ganze Jahr über unter kalten Füßen – egal wie hoch das Thermometer klettert. Sind die Füße häufig oder andauernd kalt, könnte es sein, dass dies keine harmlosen Ursachen hat.

Den ganzen Artikel können Sie in der aktuellen Ausgabe der Podologie lesen.