startseite

 


10. Podologie Kongress beim BEAUTY FORUM LEIPZIG

  Am 22. April 2018 wird im Raum M3 der Leipziger Messe, Halle 2, der 10. Podologie Kongress mit dem Schwerpunktthema „Diabetische Fußsyndrom“, unterteilt in drei Sessions, durchgeführt.

Kluger Umgang mit emotionalem Essverhalten

Häufig nehmen Gefühle Einfluss auf das Essverhalten. Wochenenden und Feiertage können für manche Menschen eine Zeit der Einsamkeit sein und können das Phänomen des Frustessens hervorrufen. Das muss nicht sein….

Stark übergewichtig: wirklich selbst schuld?

Obwohl Experten für die weltweite Zunahme von stark übergewichtigen Menschen hauptsächlich veränderte Umweltbedingungen verantwortlich machen, gibt die breite Öffentlichkeit dem Einzelnen die Schuld an seinem Übergewicht…..

Studie entschlüsselt neue Diabetes-Gene

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler haben ein Netzwerk aus Genen identifiziert, die eine wichtige Rolle bei der Entstehung von Stoffwechselerkrankungen wie beispielsweise Diabetes spielen könnten.

Melden Sie Nebenwirkungen von Arzneimitteln!

In einer gemeinsamen Kampagne fordern alle europäischen Arzneimittelbehörden Patientinnen und Patienten dazu auf, ihnen verstärkt Verdachtsfälle von Nebenwirkungen zu melden. 

Besser laufen nach dem Schlaganfall

Wie man Schlaganfall-Patienten mit Gangstörungen bestmöglich ganzheitlich behandelt, wird seit September 2017 von einem Wissenschaftskonsortium im Projekt RehaBoard untersucht. Es handelt sich um ein Computerassistenz-System für die Behandlungsplanung bei Gangstörungen nach Schlaganfall.

Walnüsse senken Cholesterin

Der regelmäßige Verzehr von Walnüssen verbessert den Cholesterinspiegel – und zwar unabhängig davon, ob man in der sonstigen Ernährung Fette oder Kohlenhydrate weglässt. 

Die richtige Ernährung bei Diabetes

Etwa 6,7 Millionen Menschen in Deutschland sind von Diabetes betroffen, täglich kommen rund 1.000 Neuerkrankungen hinzu. In der Therapie von Diabetes spielt die Ernährung eine wichtige Rolle. 

Hoher Salzkonsum schwächt das Herz

Lange bekannt ist, dass hoher Salzkonsum eine wesentliche Ursache für Bluthochdruck und ein bekannter Risikofaktor für Schlaganfall und Koronare Herzkrankheit (KHK) ist.

Vielfach übersehen: infizierte Kunstgelenke

Kunstgelenke sind bei Rheumapatienten anfälliger für Infektionen als bei anderen Menschen. Die Gefahr kann leicht übersehen und sogar mit einem Krankheitsschub verwechselt werden.

Das will ich teilen mit: