Vergesslichkeit durch Luftverschmutzung?

Aus Studien gibt es zunehmend Hinweise darauf, dass es einen Zusammenhang zwischen Luftverschmutzung und leichter Beeinträchtigung der Denkleistung im Alter gibt.

Chronische Beschwerden, kein Befund

Bei jedem fünften Patienten können die Symptome nicht ausreichend mit einer körperlichen Ursache erklären werden.

Einfacher Bluttest zur Diagnose von Alzheimer

Forschern ist es gelungen, Stoffe im Blut zu bestimmen, die für die Alzheimer-Krankheit charakteristisch sind. Dies könnte eine frühere und einfachere Diagnose der Alzheimer-Krankheit ermöglichen.

Übergewicht: Eine Operation hilft besser gegen Diabetes als Medikamente

Das hat eine Studie von Wissenschaftlern der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie des Universitätsklinikums Heidelberg um Prof. Dr. Beat Müller ergeben.

10. Podologie Kongress beim BEAUTY FORUM LEIPZIG

  Am 22. April 2018 wird im Raum M3 der Leipziger Messe, Halle 2, der 10. Podologie Kongress mit dem Schwerpunktthema „Diabetische Fußsyndrom“, unterteilt in drei Sessions, durchgeführt.

Kluger Umgang mit emotionalem Essverhalten

Häufig nehmen Gefühle Einfluss auf das Essverhalten. Wochenenden und Feiertage können für manche Menschen eine Zeit der Einsamkeit sein und können das Phänomen des Frustessens hervorrufen. Das muss nicht sein….

Stark übergewichtig: wirklich selbst schuld?

Obwohl Experten für die weltweite Zunahme von stark übergewichtigen Menschen hauptsächlich veränderte Umweltbedingungen verantwortlich machen, gibt die breite Öffentlichkeit dem Einzelnen die Schuld an seinem Übergewicht…..

Studie entschlüsselt neue Diabetes-Gene

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler haben ein Netzwerk aus Genen identifiziert, die eine wichtige Rolle bei der Entstehung von Stoffwechselerkrankungen wie beispielsweise Diabetes spielen könnten.

Melden Sie Nebenwirkungen von Arzneimitteln!

In einer gemeinsamen Kampagne fordern alle europäischen Arzneimittelbehörden Patientinnen und Patienten dazu auf, ihnen verstärkt Verdachtsfälle von Nebenwirkungen zu melden. 

Besser laufen nach dem Schlaganfall

Wie man Schlaganfall-Patienten mit Gangstörungen bestmöglich ganzheitlich behandelt, wird seit September 2017 von einem Wissenschaftskonsortium im Projekt RehaBoard untersucht. Es handelt sich um ein Computerassistenz-System für die Behandlungsplanung bei Gangstörungen nach Schlaganfall.